Arbeiten im Kreszentia-Stift

Das Kreszentia-Stift ist eine kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts und wurde 1859 von katholischen Ordensschwestern gegründet, die noch heute den Dienst an den alten Menschen mittragen. Heute ist unser Haus eine moderne, qualitätsorientierte Senioreneinrichtung mit 160-jähriger Tradition und ca. 170 Mitarbeiter*innen.

Uns macht aus:

  • Die Möglichkeit, auf allen Ebenen aktiv mitzuwirken und Ideen & Kreativität einzubringen
  • Die gemeinsame Gestaltung eines Person-zentrierten Umfeldes, in dem sich Bewohner*innen, Angehörige und Mitarbeiter*innen gleichermaßen wohlfühlen
  • Ein angenehmes Betriebsklima mit sehr guter Atmosphäre
  • Ein sicherer, vielseitiger und interessanter Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine grüne Oase der Ruhe, mitten in München, mit einem ganz besonderem Flair

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktives Gehalt nach AVR Caritas (mit regelmäßigen Tariferhöhungen und Gehaltssteigerungen)
  • Leistungszulage
  • Münchenzulage
  • Urlaubs- und Weihnachtszuwendung bzw. Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Krankengeldzuschuss, Geburtsbeihilfe, vergünstigte Autoversicherung u.v.m.
  • Wohnmöglichkeit, sofern freie Kapazitäten vorhanden
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Gelände

Unsere aktuellen Stellenanzeigen finden Sie hier:

Sekretär*in (m/w/d)
Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Falls wir gerade keine Stellenanzeige geschaltet haben oder Sie darunter kein passendes Angebot finden, bewerben Sie sich gerne initiativ.
In den Arbeitsbereichen Pflege, Hauswirtschaft, Küche und Verwaltung werden immer motivierte Mitarbeiter*innen gesucht.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung bitte bevorzugt an info@kreszentia-stift.de.